logo1 neu

Der FC Berlin-Südwest, der SC Berlin und der Berliner Fechtclub schickten am 25.04.15 insgesamt 26 ihrer Nachwuchstalente beim 5. Wertungsturnier der Youngster-Cup-Reihe im polnischen Drzonkow an den Start. Mit 8 Medaillen kehrten die jungen Fechterinnen und Fechter zurück nach Berlin.

Erfolgreich waren bei den jüngeren Schülerinnen Ginevra Giordano und Nora Pihl (beide FCB-Südwest), die jeweils Bronze holten. In der B-Jugend erfocht sich Ainhoa Vogel (FCB-Südwest) ebenfalls die Bronzemedaille. Bei den Herren gab es dreimal Silber: bei den jüngeren Schülern für Linus Schulz (FCB-Südwest), bei den älteren Schülern für Leander Helm (BFC) und in der B-Jugend für Leonard Semper (SCB). Hannes Nerling (SCB) erfocht sich bei den älteren Schülern außerdem die Bronzemedaille. Ebenfalls auf den dritten Rang kam Paul Menschik (FCB-Südwest) in der B-Jugend. Wir gratulieren allen sehr herzlich zu ihren sehr guten Leistungen!

Fotos: ©Timo Helm

 

BFB Newsarchiv

 

Fechten - Weißer Bär

 

BERLIN OPEN

Berliner Fechtmeisterschaften der Aktiven, international offen

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Praxis Training live
Logo Sportomat

BFB direkt

auf twitter   auf Facebook     

 

Zum Seitenanfang