logo1 neu

Am Wochenende des 30./31. Mai 2015 fochten die 9-12 jährigen Berliner Nachwuchsfechter ihre Landesmeisterschaften aus. Insgesamt 81 Fechterinnen und Fechter aus 8 Vereinen traten mit Florett und Degen im Sportforum Hohenschönhausen an um die Meistertitel zu erringen. Berliner Meisterinnen im Damenflorett wurden Nina Reich (FC Berlin Südwest) im Jg. 2003 und Nelly Semper (SC Berlin) im Jg. 2004.

Im Herrenflorett können sich Leander Helm (Berliner FC), Jg. 2003, und Quinn Stolte (TSV Berlin-Wittenau), Jg. 2004, ab sofort Berliner Meister nennen. Die jüngsten Fechter (Jg. 2005) kämpften bei der "Berliner Bestenermittlung" um Medaillen. Hier wurden Elisa Bloeck (FC Grunewald) und Béla Mävers (FC Berlin Südwest) mit Gold belohnt.

Der Sonntag endete mit einem Goldregen für den ausrichtenden Verein TSV Berlin-Wittenau. Mit dem Degen erfochten sich, teilweise in zum Ende hin spannenden Finalstichkämpfen, Caitlin Stolte (Jg. 2004), Gilles Adele (Jg. 2004) und Benjamin Dithmar (Jg. 2003) die Meistertitel. Den finalen Titel holte sich Dagmara Morczynski vom FC Grunewald im Jg. 2003. Gratulation an alle Titelträger und Platzierten!

Christopher Prohl



BFB Newsarchiv

 

Fechten - Weißer Bär

 

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Praxis Training live
Logo Sportomat

BFB direkt

auf twitter   auf Facebook     

 

Zum Seitenanfang