logo1 neu

18. Offene Berliner Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren

Zum 18. Mal fanden die Offenen Berliner Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren im Sportforum Berlin statt, in den Hallen der Fechtabteilung des Sportclubs Berlin, ausgerichtet von der Fechtgemeinschaft Rotation Berlin.

Der Einladung des Vereins folgten wieder mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Altersklassen 40+, 50+, 60+ und 70+ Jahre, was 140 Starts in den Waffen Florett, Degen und Säbel ergab. Neben neuen Gesichtern waren viele zum wiederholten Mal dabei, weil sie die Atmosphäre dieses Wettkampfs schätzen und auch weil Berlin als Stadt eine starke Anziehungskraft hat. Der internationale Charakter der Berliner Meisterschaften zeigte sich wieder durch Fechterinnen und Fechter aus den Niederlanden, Polen, Ukraine und Ungarn.

Die Stimmung an den Bahnen und die Leistungen auf der Planche waren ausgesprochen gut. Die einzelnen Gefechte waren von zum Teil herausragender Qualität, die den meisten sichtlich Freude bereitete. Die jüngeren Altersklassen setzten hierbei auf athletisches Können. In den höheren Altersklassen ab 60 Jahre spielten die Geschicklichkeit mit der Klinge und das Mensurgefühl eine größere Rolle als die Schnelligkeit in der Beinarbeit.

Der ehemalige Vorsitzende des Seniorenausschusses und Gründer des internationalen Seniorenfechtsports Laki Dobridis besuchte den mittlerweile traditionsreichen Wettkampf und zeigte sich erfreut über die dortigen Leistungen.

Überraschend konnten einige Fechterinnen und Fechter ihre Urkunden und Gratulationen vom mehrfachen Florett-Weltmeister Peter Joppich in Empfang nehmen. Dr. Harald Lüders als Vorsitzender des Seniorenausschusses im Deutschen Fechterbund gratulierte allen Teilnehmenden zu ihren Platzierungen und unterstützte mit seiner Anwesenheit die Meisterschaften.

Nun heißt es, die Wartezeit bis Ende August 2016 zu überbrücken, wenn die 19. Offenen Berliner Meisterschaften stattfinden.

Tanja Berger

BFB Newsarchiv

 

Fechten - Weißer Bär

 

BERLIN OPEN

Berliner Fechtmeisterschaften der Aktiven, international offen

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Praxis Training live
Logo Sportomat

BFB direkt

auf twitter   auf Facebook     

 

Zum Seitenanfang