logo1 neu

Von 27. bis 28. Mai fanden wie jedes Jahr im pfälzischen Bad Dürkheim die Deutschen Seniorenmeisterschaften statt. In fast allen Altersklassen und Waffengattungen waren Berliner Fechterinnen und Fechter vertreten.

Das Damenflorett war dabei am erfolgreichsten. Der Titel in der AK 40 geht an Ulrike Bernau (SC Berlin), die dieses Jahr das Finale für sich entscheiden konnte. In der AK 50 wurde Stefanie Reese (ebenfalls SCB) Vizemeisterin. Bronze ging in der AK 60 an Angelika Schramm (FG Rotation) und Eva Schlede (FC Grunewald).

Eine weitere Silbermedaille errang Martin Stier (Berliner FC) im Herrensäbel AK 50, der sich dieses Jahr im Finale leider geschlagen geben musste. Außerdem konnten sich neun weitere Berlinerinnen und Berliner bis ins Viertelfinale vorarbeiten, verpassten aber eine Medaille.

Wir gratulieren allen ganz herzlich zu ihren Ergebnissen und natürlich besonders der neuen Deutschen Meisterin!

Alle Ergebnisse sind hier abrufbar: fencingworldwide.com

Nun stehen mit dem Hamburger Wappen und den Europameisterschaften in Cognac die nächsten Herausforderungen an. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse unserer Berliner Veteranen!

Fotos: René Maibaum

 

BFB Newsarchiv

 

Fechten - Weißer Bär

23./24.2.2019

BERLIN OPEN

8. September 2019, Sportforum Berlin
Berliner Fechtmeisterschaften der Aktiven, international offen

Berliner Veteranenmeisterschaften

7. September 2019, Sportforum Berlin
international offen

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Praxis Training live
Logo Sportomat

 

 

BFB Direkt

Zum Seitenanfang