logo1 neu

14. European Maccabi Games, Berlin 2015

 

EMG 2015 - Facts

  • - 27. Juli bis 05. August 2015
  • - Deutschland, Berlin, Olympiapark
  • - über 2000 Teilnehmer
  • - 30 europäische Länder
  • - 19 Sportarten inkl. Fechten
zur offiziellen EMG2015 Webseite

 

Die Europäischen Spiele des Jüdischen Sports sind das größte jüdische Sportevent Europas. Die im 4-jährigen Turnus ausgetragenen Spiele finden 2015 erstmals in Deutschland statt. Rund 2000 Teilnehmer aus 30 europäischen Ländern sowie 5 Gastdelegationen (u.a. Israel, Amerika, Australien) messen sich in 19 Sportarten, darunter Fechten.

70 Jahre nach den Schrecken des Holocausts werden die EMG2015 genau dort ausgetragen, wo Juden die Teilnahme an den Olympischen Spielen 1936 verboten wurde - im Berliner Olympiapark. Hier wird der Beweis angetreten, dass Deutschland sich in den vergangenen Jahrzehnten stark gewandelt hat: jung, bunt und weltoffen.

Der Berliner Fechterbund ist aktiv in die Ausrichtung der EMG2015 eingebunden und führt die Fechtwettkämpfe im historischen Kuppelsaal im Haus des Deutschen Sports aus. Ein ganz besonderer Ort, wurde er doch eigens für die Olympischen Fechtwettkämpfe 1936 errichtet.

 

Rückblick Olymische Spiele 1936: Fechten

Bei den Olympischen Spielen 1936 wurde erstmals mit elektrischer Trefferanzeige gefochten. Sieben Wettbewerbe (6 für Männer, 1 für Frauen) fanden an sieben Tagen statt. Insgesamt 35.658 Zuschauer verfolgten die spannenden Gefechte im Berliner Olympiapark. Italien und Ungarn waren dabei die erfolgreichsten teilnehmenden Nationen.

Aus Deutscher Sicht wurden jeweils Bronzemedaillen der Mannschaften im Herrensäbel und Herrenflorett, sowie Silber durch Helene Mayer im Einzel der Florettdamen erfochten.

Helene, die 1928 bereits als Schülerin olympisches Gold in Amsterdam gewann, sollte als "Halbjüdin" aus rassistischen Gründen der Start bei den Olympischen Spielen verwehrt werden. Aufgrund von Interventionen des IOC und auf Drängen der amerikanischen Öffentlichkeit erhielt die große, blonde und blauäugige Mayer (Spitzname "blonde He") aber dann doch eine Startberechtigung. Sie startete für Deutschland und zeigte zur Siegerehrung den Hitlergruß. 1937 wurde sie Weltmeisterin bei der Fecht-WM in Paris, dann siedelte sie in die USA über und erhielt dort 1940 die amerikanische Staatsbürgerschaft.

 

Nicolas Limbach - Pate der Fechtwettbewerbe EMG 2015

Die Patenschaft für die Sportart Fechten hat Nicolas Limbach übernommen. Der 29-jährige mehrfache Weltmeister und WM-Medaillengewinner im Herrensäbel sagt dazu: "Es ist eine große Ehre für mich. Die European Maccabi Games haben mit 2000 Teilnehmern die Größe einer kleinen Olympiade. Aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich um den besonderen Charakter und die vielen Nationen übergreifenden Freundschaften die bei solchen internationalen Wettkämpfen geschlossen werden."

Er steht damit in einer Reihe mit weiteren Sportpaten wie Jérôme Boateng (Futsal, Fußball), Ursula von der Leyen (Dressurreiten) oder EMG2015 Botschafter Marcel Reif.

 

Vielfältiges Programm garantiert unvergessliche Spiele

Neben den sportlichen Wettkämpfen wird ein vielfältiges Kulturprogramm die EMG2015 Teilnehmer begeistern. Besondere Higlights sind dabei die offizielle Eröffnungsfeier in der Waldbühne, die Let's Play Together Veranstaltungen, die weltgrößte Schabbat-Zeremonie sowie die Abschlussveranstung.

Auch der Berliner Fechterbund hat einiges geplant, um die Fechtwettkämpfe für Teilnehmer und Zuschauer unvergesslich zu machen. Die Gefechte werden durch "The Voice" Christian Holzmacher nebst fachkundigem Beistand moderiert und für die richtige Stimmung sorgen ausgesuchte DJs. Eine Rahmenausstellung soll über die Sportart Fechten informieren, Zuschauer können sich auf Publikumsbahnen selbst ausprobieren. Hauptstadtsport.tv ist Partner der Maccabi Games 2015 und wird natürlich auch wieder vom Fechten berichten.

Dass der Kuppelsaal voll wird, davon sind die Organisatoren überzeugt, liegt er doch mitten im Zentrum der EMG-Wettkampfstätten und direkt an der Chillout-Area auf dem Jahn-Platz, wo auch die täglichen Siegerehrungen stattfinden werden.

 

Das offizielle Video zu den EMG 2015

 

 

 

Fechten - Weißer Bär

23./24.2.2019

 

BERLIN OPEN

Berliner Fechtmeisterschaften der Aktiven, international offen
September 2019

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Praxis Training live
Logo Sportomat

BFB direkt

auf twitter   auf Facebook     

Instagram Viewer

 

Zum Seitenanfang