logo1 neu

Startseite

  • 2x Gold bei Deutschen U13 Meisterschaften

    Doppelter Triumph in Heidenheim! Bei der U13 DM holen Berliner Fechter*innen beide Einzel-Titel! Alma P. (FZB) gewinnt GOLD im Damen Degen, während Jouani Z. (FCG) sich bei den jungen Herren durchsetzt und ebenfalls ganz oben auf dem Treppchen steht.

    Weitere Berliner Erfolge:
    Damendegen: 11. Veronika H. (AF&H), 17. Evelina G. (FCB/SW), 58. Laura S. (TSV/W)
    Herrendegen: 36. Theodor S. (FCB/SW), 55. Alex Paul L. (TSV/W)

    Weiterlesen

  • Bronze bei Deutschen U17 Degen Meisterschaften

    Maria Jacobs Leon wird 3. bei der U17 DM in Rüsselsheim!

    Die weiteren Berliner Platzierungen waren:

    Weiterlesen

  • Veranika holt Bronze bei Deutschen Florett U20 Meisterschaften

    BRONZE für Veranika S.! Nach der Silbermedaille bei der U17 DM steht unser Berliner Florett Ass auch bei der Deutschen U20 Meisterschaft auf dem Treppchen. Die weiteren Berliner Platzierungen:

    Weiterlesen

  • Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften U17 Florett

    SILBER für die Mädchen und BRONZE für die Jungs vom SC BERLIN! Bei den Teamwettbewerben der U17 Florett DM fechten sich Veranika S., Julia B., Helena H. und Emilia R. bis ins Finale wo sie gegen den FC Tauberbischofsheim das nachsehen haben. Louis W., Hugo S., Mateo P. und Conrad K. scheitern im Halbfinale am späteren Deutschen Meister aus Moers, holen aber im kleinen Finale gegen München Bronze!

    Auch im Einzel gibt es eine starke SILBER-Medaille für Veranika S. vom SC Berlin.

    Weiterlesen

  • Deutsche U20 Meisterschaft im Degen

    Insgesamt 8 Fechter, plus Trainer und Kampfrichter aus Berlin, haben sich am Samstag auf den Weg gemacht, um sich mit den besten Degenfechter:innen der U20 aus ganz Deutschland zu messen.

    Bester Berliner wurde bei den Herren Wilram Schmidt mit Platz 28. Er musste sich erst im Tableau der besten 32 gegen den späteren Bronzegewinner geschlagen geben. Vorher musste er im Berliner Duell sich gegen Steven Berger von Sportuniversum Berlin durchsetzen. Steven belegte am Ende Platz 40. Julian Seufert vom Fechtzentrum Berlin kam ebenfalls unter die besten 64 und belegte Platz 51.

    Weiterlesen

  • Medaillenflut bei Deutschen Veteranenmeisterschaften

    Mit zahlreichen Medaillen und achtbaren Platzierungen sind die Berliner Veteranenfechterinnen und –fechter von den Deutschen Meisterschaften in Barleben bei Magdeburg am 23. und 24. April 2022 zurückgekehrt. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause waren es die ersten deutschlandweiten Meisterschaften dieser Art.

    Weiterlesen

  • Berliner Degenfechter:innen erfolgreich bei QB in Leipzig

    Beim Nationalen Degen QB Turnier in Leipzig fechten sich zwei Berliner*innen ins 8er Finale. Julia Wagner (SCB) belegt bei den Damen und Michael Behrend (FZB) Bei den Herren den 8. Platz. Da sich beide so direkt für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren, bedeuten diese Erfolge auch zwei weitere DM Startplätze für Berlin. Wir wünschen maximalen Erfolg.

    Weiterlesen

  • Kim Kirschen (SCB) gewinnt das internationale Florett Turnier in Bonn!

    Auf Platz 6. ficht sich Carlotta Morandi (ehemals SCB, ehemals FCB/SW, jetzt FC Tauberbischofsheim). Julia Berger und Leonie Hartmann (beide SCB) belegen die Plätze 28. und 32.

    Die Berliner Florett-Herren Kjell G., Marlon E. und Leander H. (alle SCB) beenden das Turnier auf den Plätzen 38, 39 und 41. Oskar W. (FGR) übersteht die Vorrunde nicht und wird 61.

    Weiterlesen

  • Berliner Fechtervereine erweitern Know How für Inklusion

    Der Landessportbund Berlin hat Anfang April im Seehotel Rheinsberg einen Fortbildungslehrgang "Zertifikat Inklusion" durchgeführt, um Berliner Sportvereinen das Thema "Inklusion im und durch Sport" näherzubringen. Insgesamt vier Vertreter:innen vom Fechtsport Club Berlin und vom Fechtzentrum Berlin haben am Lehrgang teilgenommen und das Zertifikat erhalten. Beide Vereine planen bzw. bieten bereits inklusive Fechtsportangebote an.

    Weiterlesen

  • Kim Kirschen (SCB) gewinnt mit dem Damenflorett-Team Silber beim Weltcup in Belgrad

    Nach Siegen gegen Polen, Singapur und Japan waren die Mädels verdient im Finale gegen Frankreich. Herzlichen Glückwunsch an Anne Sauer, Leonie Ebert, Leandra Behr und Kim Kirschen.

    Weiterlesen

  • 19 Fechter:innen bestehen die Turnierreifeprüfung!

    Am Montag, den 4. April fand die bereits fünfte Turnierreifeprüfung in Berlin statt. 19 Fechterinnen und Fechtern unterschiedlichen Alters trafen sich in der Fechthalle im Sportforum Berlin. Alle bewältigten Theorie und Praxis mit Erfolg und dürfen ab sofort auch auf amtlichen Turnieren starten. Wir wünschen ganz viel Erfolg und Spaß bei allen weiteren Wettkämpfen En garde!

    Weiterlesen

  • BFB Workshop Fechten Inklusiv beim FZB

    Am letzten März Wochenende fand im Fechtzentrum Berlin (FZB) der erste Workshop für inklusives Fechten mit und für geistig behinderten Menschen statt. Die Veranstaltung, eine gemeinsame Initiative von Special Olympics Deutschland (SOD) und dem Berliner Fechterbund e.V. (BFB), wurde von den Inklusionsbeauftragten von BFB und FZB organisiert und umgesetzt...

    Weiterlesen

  • Gewalt ist kein Mittel der Auseinandersetzung

    Im Zusammenhang mit der kriegerischen Invasion Russlands auf die Ukraine schließt sich der Berliner Fechterbund (BFB) den Positionen des Deutschen Fechterbundes (DFB) und des Landessportbundes Berlin uneingeschränkt an.

    Gewalt ist kein Mittel der Auseinandersetzung. Wir sind tief betroffen und unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine. Wir positionieren uns klar gegen Gewalt. Mit dem Sport stehen wir für ein gemeinschaftliches, wertschätzendes und partnerschaftliches Miteinander. Wir verurteilen diesen Krieg auf das Schärfste und stehen für Freiheit und Frieden ein.

    Ausdrücklich unterstützen wir die Aktivitäten des Berliner Sports. Berliner Vereine und Verbände haben Aktionen gestartet, um den Menschen aus dem Kriegsgebiet zu helfen. Hier laufen alle Aktionen zusammen: Webseite LSB.
    Auch Alexander Bondar, Bundestrainer Rollstuhlfechten und selbst Ukrainer, koordiniert Hilfsaktivitäten für seine Landsleute.

    Für weitere Informationen und Möglichkeiten des Spendens empfehlen wir: Webseite des DZI.

    Weiterlesen

  • Veteranenfechter*innen wieder am Start

    Es geht wieder los! Mit zwei Qualifikationsturnieren für die Teilnahme an der Veteranen-WM 2022 beenden auch die Berliner Veteranenfechterinnen und –fechter die pandemiebedingte Wettkampfpause.

    Beim „Wappen von Hamburg“ am 26.Februar und den „Internationalen Hessischen Veteranenmeisterschaften“ in Kassel am 26. März treffen die Fechterinnen und Fechter ab 40 Jahren wieder aufeinander. Ziel ist eine gute Platzierung für die WM-Teilnahme im Oktober im kroatischen Zadar sowie ein Platz in der Mannschaft bei der Europameisterschaft der Veteranen im Mai in Hamburg.

    Weiterlesen

  • FCG stellt Komparsen für Filmdokumentation

    Mitglieder des Fecht-Club Grunewald Berlin e.V. agierten kürzlich als Komparsen der Filmdokumentation "Wer war Othello". Ein Teil der Dokumentation sollte mit fechterischen Spielszenen dargestellt werden, die in der ehemaligen Militärsportschule in Wünsdorf bei Berlin gedreht wurden. Marian Moldenhauer hat dazu einen interesanten Bericht verfasst.

    Weiterlesen

  • Veteranenturniere _edit

    Wie gewonnen so zeronnen... Absage der Deutschen Veteranen-Mannschaftsmeisterschaften

    Die Deutschen Veteranen-Mannschaftsmeisterschaften und die Veteranensprecher-Wahlen am 13. und 14. November 2021 in Erfurt finden nicht statt.

    Weiterlesen

  • Veteranen: Planung Wettkampfsaison 2021-22

    Nach der coronabedingten Pause sind auch im Veteranenbereich wieder Turniere in Sicht.

    Als Qualifikationsturniere sind geplant:
    - 4./5. Dezember 2021: EVF-Circuit „Memoriam Max Geuter” in München (nur DFL und HFL)
    - 5./6. Februar 2022: Veteranenturnier in Eislingen (alle Waffen)
    - 26./27. Februar 2022: Wappen von Hamburg (alle Waffen)

    ...

    Weiterlesen

  • BFB Schutz- und Hygienekonzept akualisiert

    Der Vorstand des Berliner Fechterbundes hat das bestehende Hygienekonzept auf ein neues BFB Schutz- und Hygienekonzept - Regeln für die Durchführung des Trainings- und Wettkampfbetriebes für den Fechtsport in Berlin aktualisiert: Download PDF

    Bleibt gesund und sportlich.

    Weiterlesen

  • Termine

    Folgende Termine wurden vom BFB bekanntgegeben:
    - 15.11.2021 Turnierreifeprüfung (Meldeschluss 9.11.) Ausschreibung
    - 25.10.2021 Turnierreifeprüfung U15 Ausschreibung
    - 20.09.2021 Turnierreifeprüfung (Meldeschluss 16.9.) Ausschreibung
    - 18./19.09.2021 C Trainer Breitensport: Modul 7 + Prüfung (Meldeschluss 16.9.) Ausschreibung

    Weiterlesen

  • Update Veteranfechten - WM 2021 endgültig abgesagt

    Die FIE hatte nach Beratungen mit dem FIE Veterans Council und USA Fencing die im Oktober in Daytona Beach geplante Veranstaltung abgesagt mit der Maßgabe, eine Verschiebung in den Januar zu prüfen. Das FIE Executive Committee hat nun nach umfangreicher Prüfung am 17.09.2021 entschieden und in seinem Letter 12-21 vom 24.09.2021 mitgeteilt, dass die Veteranen-Weltmeisterschaften 2021 endgültig gestrichen werden. Diese werden auch nicht im Januar 2022 nachgeholt.

    Weiterlesen

BFB Newsarchiv

 

Fechten - Weißer Bär

Coronabedingt für 2022 abgesagt

BERLIN OPEN

Berliner Fechtmeisterschaften der Aktiven, international offen

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Sportomat

 

 

BFB Direkt

Zum Seitenanfang